Newsmagazin.de.tl
  Kinect kommt ins "Guinnes Buch "
 
Kinect kommt ins "Guinnes Buch "                11.03.11 13:28 Uhr

Microsoft verkaufte in nur 4 Monaten 10 Millionen Exemplare! Dies können nicht mal die Apple-Hersteller erreichen! In den ersten 60 Tagen verkaufte man mehr als 130.000 Stück ! „Guinness Buch“-Redakteur Gaz Deaves: „Die Verkaufszahlensprechen für sich”. Mit Kinect kann man frei, ohne Kontroler ect., Spiele spielen und mit der Hand und dem Körper steuern. Dies klappt durch einen besonderen Sensor in einer Kamera. Es wird in das "Guinnes Buch" der Rekorde für Videospiele 2011 eingetragen! Für die kommenden Monate kündigte Microsoft weitere Spieletitel an, die die Steuerung unterstützen: „Sesame Street:Once Upon a Monster” von Warner Bros., „Kung Fu Panda2” von THQ und „Avatar Kinect” von Microsoft.




Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Ihr Name:
Ihre Nachricht: