Newsmagazin.de.tl
  Kevin Russel im Knast
 

Kevin Russel muss in Knast


Der Ex-Böhse Onkelz Sänger Kevin Russel (47) muss für 2 Jahre und 3 Monate ins Gefängnis.
In der Silvesternacht 2009/2010 fuhr er extrem betrunken und voller Drogen im Körper über die Autobahn , bis er einen schrecklichen Unfall verursachte.
Das Gericht wirft ihm die Schuld am Unfall vor.
Denn nachdem der Crash passierte, ließ er seine Opfer im brennenden Wagen zurück und floh über einige Felder irgendwo hin.
Zu aller Überflüssigkeit beschuldigte er auch noch einen Freund von ihm, dass Auto gefahren zu haben.
Der widerum gab es nicht zu, da es eine Lüge von Russel war.






Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Ihr Name:
Ihre Nachricht: