Newsmagazin.de.tl
  Armin Veh gefeuert, nach 6:0 klatsche
 
Armin Veh gefeuert, nach 6:0 klatsche       13.03.11 11:00

Armin Veh wurde einen Tag nach der 6:0 Klatsche gegen die Bayern entlassen. Co-Trainer Michael Oennig übernimmt!
Sportchef Bastian Reinhardt: „Nach der Bekanntgabe seines Abschiedes zum Saisonende und den Eindrücken der vergangenen beiden Spiele haben wir uns entschieden, schon jetzt einen Schnitt zu machen und uns von
Armin Veh zu trennen." Veh war um 9.30 Uhr zur Krisensitzung gekommen und verließ um 10.22 mit seinem weißen Audi Q7 wieder das Vereinsgelände. In dieser Zeit hatten die Hamburger Lauftraining.




Kommentar zu dieser Seite hinzufügen:
Ihr Name:
Ihre Nachricht: